Surfen

Das „Surfcenter Wustrow“ liegt an der schmalsten Stelle des Fischlandes auf der Seeseite und bietet sowohl Grundkurse und Einsteigerkurse, bei denen innerhalb von drei Tagen Wasserratten werden, die es lieben, den Wind in den Händen zu halten und lautlos übers Wasser zu gleiten. Stärkerer Wind ist optimal für Aufbaukurse und der gegenüberliegende Saaler Bodden bietet ein hervorragendes Stehrevier, wo man Windsurfen auf spiegelglattem Wasser lernen kann.
Neben Windsurfen kann man selbstverständlich rund um Wustrow auch Wellenreiten und Kitesurfen.

Smartphone Mobile Website Close